☰ MENÜ

 

Lesepicknick im Großen Garten – Lesung mit Katrin De Vries am 16.06.2024

Unsere Lesungen

16.06.2024 (So), 12.00 Uhr – Probebühne Herrenhäuser Gärten

Kartin De Vries  mit ihrem Buch „Ein Garten offenbart sich“ Erzählung von einem anderen Leben.

Der Garten als Lehrmeister

Als Katrin de Vries nach Jahren in der Großstadt zurück in ihre Heimat zieht, in ein Backsteinhaus in Ostfriesland, zu dem auch ein großer Garten gehört, ist sie noch überzeugt: Rasen gehört gemäht, Unkraut gejätet und morsche Bäume sollten gefällt werden. Doch nach und nach ändert sich ihre Vorstellung von Naturschönheit, ja von Natur überhaupt, und sie wagt sie einen neuen Ansatz: Statt den Garten nach herrschenden Vorstellungen zu gestalten, lässt sie den Bäumen, Gräsern, Büschen und Blumen vor ihrer Haustür freien Lauf. Und während es um sie herum wächst, wimmelt und sprießt, beobachtet sie und lernt – und muss dabei unweigerlich an ihre Großeltern denken, für die der Garten noch eine ganz andere Bedeutung hatte.

 

Katrin de Vries
© Eva Häberle, 2023

Katrin de Vries, geboren 1959, lebt in Ostfriesland. Sie ist Schriftstellerin und Gärtnerin.

 

Ihr Kostenbeitrag  € 8,-