Lister Meile 39 • 30161 Hannover
Telefon (0511) 31 30 55 • Fax (0511) 31 30 10
E-Mail kontakt@leuenhagen-paris.de
Mo.-Fr. 09.30 - 19.00 Uhr • Sa. 10.00 - 16.00 Uhr
Bücher, Ebooks und mehr zu jeder Zeit in unserem
 ONLINESHOP
bestellen und in der Buchhandlung abholen oder nach Hause liefern lassen!
☰ MENÜ

 

Caren Benedikt „Das Grand Hotel – Die nach den Sternen greifen“

Empfehlungen
Caren Benedikt Das Grand Hotel

Die 20er Jahre gelten als Sehnsuchtsort und stehen für wirtschaftlichen Aufbruch und künstlerischen Umbruch. Auch an der Ostsee wehte damals ein frischer Wind, wie man nun in einem herrlichen spannungsreichen Schmöker von Caren Benedikt lesen kann.

Schauplatz ist das imposante Grand Hotel der Familie von Plesow, das Mutter Bernadette nach dem Tod ihres Mannes mit Energie und Herz führt. Und auch mit harter Hand, wenn es sein muss, während ihr Sohn Constantin in Berlin im Astor die Geschäftsführung innehat, mit eher ungewöhnlichen Methoden, die besser nicht ans Tageslicht kommen sollten. Ganz anders als sein ruhiger Bruder Alexander, der seiner Mutter in Binz zur Seite steht, während die künstlerisch ambitionierte Schwester Josephine das Leben auf Rügen zu uninspiriert ist. Sie siedelt um nach Berlin zu ihrem rührigen Bruder, von dessen Machenschaften sie zunächst keine Ahnung hat. Und auch nicht von den heimlichen Stelldichein ihrer Mutter, die sich davon Vorteile bei der Genehmigung von Bauvorhaben in ihrem Hotel verspricht. Und dann ist da noch das fröhliche Zimmermädchen Marie, das eine Liaison mit einem älteren Herrn eingeht…

Ein Idyll mit Geheimnissen wird hier packend beschrieben: „Das Grand Hotel – Die nach den Sternen greifen“ lautet der Titel dieses ersten Bandes ein breit angelegten Familiensaga, die von den wilden 20ern bis in die 30er Jahre reichen wird. Ganz großes Kino!

 

978-3-7645-0707 7   € 15,-

Dieses Buch empfiehlt Ulrike Groffy