Lister Meile 39 • 30161 Hannover
Telefon (0511) 31 30 55 • Fax (0511) 31 30 10
E-Mail kontakt@leuenhagen-paris.de
Mo.-Fr. 09.30 - 19.00 Uhr • Sa. 10.00 - 16.00 Uhr
Bücher, Ebooks und mehr zu jeder Zeit in unserem
 ONLINESHOP
bestellen und in der Buchhandlung abholen oder nach Hause liefern lassen!
☰ MENÜ

 

Willkommen im DEAplus Bookshop

Als Serviceangebot für unsere Teilnehmenden und alle, die in der Veranstaltungsbranche auf dem aktuellsten Stand sein wollen, bieten wir in Kooperation mit der Hannoverschen Buchhandlung Leuenhagen & Paris den direkten Online-Weg zu Fachliteratur, zum Beispiel für Meister*innenlehrgänge, Weiterbildungen zur Elektrofachkraft und für Seminare.

Gut ausgebildet und zudem laufend aktuell weitergebildet zu sein ist das Erfolgsrezept für einen erfolgreichen Berufsweg. In unserer Informationsgesellschaft ist es wichtig, punktgenau das passende Fach-Know-how, die aktuellsten Veröffentlichungen, die hilfreichsten Fachbücher parat zu haben.

Stöbern und bestellen Sie gerne aus der nachstehenden Literaturauswahl, die von unserem Dozent*innenteam und engagierten Branchenkenner*innen zusammengestellt wurde. Außerdem sind Sie mit einem Click im Onlineshop von Leuenhagen & Paris, und können zum Beispiel gleich noch ein Buchpräsent bestellen.

Schreiben Sie uns, wenn Sie uns Fachliteratur empfehlen wollen, die künftig auch Ihren Kolleg*innen direkt im DEAplus Bookshop angeboten werden soll. Der DEAplus Bookshop soll wachsen und gedeihen.

Danke für Ihre Impulse, bitte direkt an h.herz@deaplus.org

Ebner/Paul/Klode/Sakschewski „Sicherheitskonzepte für Veranstaltungen“

DEAplus Bookshop

Dieses Buch gibt einen einführenden und gleichermaßen umfassenden Überblick über alle Sicherheitsaspekte und Bestimmungen, die bei Groß- und Kleinveranstaltungen zu beachten sind. Dabei werden insbesondere auch die Interessensgebiete von Behördenvertretern berücksichtigt. So wird in dem Werk gründlich erörtert, wie im Zusammenspiel der jeweils Verantwortlichen bei adäquater Auslegung und Anwendung der Vorschriften ein Höchstmaß an Sicherheit zu erreichen ist.

 

 

ISBN 978-3-410-29143-5  € 42,-


Sven Kubin „Strom zum Anfassen“

DEAplus Bookshop

Elektrotechnik ist das „Horrorfach“ vieler Studenten und Auszubildenden bzw. angehenden Veranstaltungsmeistern. Dass diese Thematik durchaus anschaulich und „spannend“ präsentiert und vermittelt werden kann, zeigt der Praktiker und Dozent Sven Kubin seit vielen Jahren in seinen Aus- und Weiterbildungsseminaren.

ISBN 978-3-938862-18-6 € 34,50


Dirk Güllemann „Event- und Messerecht“

DEAplus Bookshop

Die Rechtsprobleme des Veranstaltungsmanagements sind in Wissenschaft und Praxis verhältnismäßig wenig erschlossen. Diesem Defizit will das seit vielen Jahren etablierte Buch mit einer kompakten, systematischen und zugleich praxisbezogenen Darstellung dieses Rechtsgebietes begegnen. Dem Autor ist es durch die Neukonzeption des Werkes und Titeländerung gelungen, sowohl für Studierende als auch für Rechtspraktiker einen wissenschaftlich fundierten und gleichwohl praxisrelevanten Beitrag zu leisten.
Im Interesse der Anschaulichkeit sind Grafiken eingefügt und viele Fallbeispiele behandelt, die ausschließlich aus der Praxis stammen. Die zahlreichen Musterverträge mit Erläuterungen und Begründungen stellen vor allem für den Rechtspraktiker bei der Rechtsgestaltung von Veranstaltungsverträgen eine wertvolle Sammlung dar.

ISBN 978-3-8006-6086-5   € 34,90


Norbert Waldy „CE-Kennzeichnung von Maschinen“

DEAplus Bookshop
Norbert Waldy CE-Kennzeichnung von Maschinen

Dieses Buch soll dem Praktiker die Möglichkeit bieten das geforderte Konformitätsbewertungsverfahren einer Maschine selbständig und mit wenig Aufwand durchzuführen.Dazu habe ich praktische Beispiel wie: Risikoanalyse, Konformitätsbewertungsverfahren, CE-Konformitätserklärung, Abnahmeprotokolle, Prozessabläufe und diverse andere Hilfsmittel integriert.

 

 

ISBN 978-3-84954103-3   € 24,90


Bruno Grösel „Bühnentechnik“

DEAplus Bookshop

Während früher in der Bühnentechnik vielfach einfache manuelle Antriebe eingesetzt waren, wird in moderner Bühnentechnik hoch spezialisierte Technik angewandt. Daher muss Personal speziell geschult werden. Diese Ausbildung reicht von Kursen für Handwerker bis zur höheren Ausbildung an Fachhochschulen und Universitäten. Das Buch will daher die gesamte Palette an Interessierten ansprechen und nur ein Kapitel (Teil III) erfordert technisches Grundlagenwissen.
In vielen Ländern ist der Nachweis einer bühnenspezifischen Ausbildung vorgeschrieben, da auf Grund der vielen maschinell betriebenen Einrichtungen Aspekte der Sicherheit besondere Beachtung finden müssen.
Das Verständnis von Normen für Herstellung, Bedienung, Wartung und Prüfung bühnentechnischer Einrichtungen ist nur auf Basis einer entsprechenden Ausbildung möglich.

 

ISBN 978-3-11035172-9    € 69,95